WICHTIG Abschied einer Ära: Brauhaus der Hoffnung schließt seine Türen

Dieses Thema im Forum "News & Ankündigungen" wurde erstellt von Krim, 4. Januar 2024.

  1. Krim

    Krim Ist nicht Krim Teamsklave

    Beiträge:
    4.067
    Punkte für Erfolge:
    98
    Auch wenn es auf der "neuen" Website bereits geschrieben steht, möchte ich es noch einmal hier wiederholen:

    Das Brauhaus der Hoffnung - der Server, unser treuer Begleiter seit 2007 (zuerst in Half-Life 2 Roleplay, später in Minecraft, Conan und Ark-Survival), wird ab dem 1. Februar 2024 geschlossen.

    Diese Nachricht mag für viele von euch nicht überraschend kommen, aber es ist dennoch ein bedeutender Moment, denn dieser Server war seit 2010 ein zentraler Treffpunkt für Minecraft-Fans im deutschsprachigen Raum.

    "Brauhaus der Hoffnung" hat uns über die Jahre viel Freude bereitet. Er war mehr als nur ein Server; er war eine Community, in der Kreativität, Freundschaft und Spielspaß im Mittelpunkt standen. Besonders in Minecraft konnten wir hier gemeinsam Welten erschaffen, Abenteuer erleben und unvergessliche Momente teilen.

    Die Entscheidung, den Server zu schließen, kommt in einer Zeit, in der sich die Gaming-Welt ständig weiterentwickelt. Minecraft hat sich zu weit von dem eigentlichen Spielprinzip wegentwickelt - der gemeinsame Spaß des Aufbauens ganzer Welten ist nicht mehr im Vordergrund des Spieles, vielmehr ist der Fokus auf Minispiele abgewandert. Als reiner Kreativserver ist das BdH daher schon lange nicht mehr relevant.

    Auch wenn wir Abschied nehmen müssen, wollen wir diesen Moment nutzen, um auf all die tollen Zeiten zurückzublicken, die wir gemeinsam hatten.

    Es mag das Ende eines Kapitels sein, aber die Erinnerungen und Freundschaften, die wir auf diesem Server erlebt haben, werden weiterleben. Lasst uns diesen Abschied als Chance sehen, all das zu feiern, was wir zusammen erreicht haben.

    Ich hoffe, dass wir uns alle irgendwann wiederzusehen. Vielleicht wieder auf einem Brauhaus der Hoffnung, in einem anderen Spiel? In einer Gilde? Wer weis schon was die Zukunft bringt.

    Euer Krim
     

Diese Seite empfehlen