1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

RP Server Grundkonzept

Dieses Thema im Forum "News & Ankündigungen" wurde erstellt von Krim, 26. Juli 2013.

  1. Krim

    Krim Ist nicht Krim Teamsklave

    Beiträge:
    4.030
    Punkte für Erfolge:
    98
    Wie versprochen geben wir ein kurzes Update zum Konzept des RP Servers. Bitte beachtet, dass einige Punkte sich eventuell noch ändern können und dies hier nicht alles beinhaltet. Es soll ja auch noch einige Überraschungen geben ;-)

    Eins Vorweg: es gibt auf dem RP keinerlei Verpflichtungen in eine Rolle zu schlüpfen. Ihr dürft es, müsst aber nicht. Das heisst man kann ganz normal reden, laufen und agieren. Das gibt einem aber keinen Freibrief zum Griefen oder zum Cheaten.


    Zum Aufbau der RP Map:
    Der RP Server besteht aus 5 Gebieten:
    1) Hauptstadt - Protected so wie wir es kennen. Grundstücke zum kaufen, kein PvP oder sonst etwas. So wie das aktuelle Brauhaus
    2) Freebuild - Alles um die Hauptstadt drum rum. Wie der aktuelle Freebuild, nur viel viel viel größer.
    3) Mining Welt
    4) Farming Welt
    5) Neutrale Städte


    Fraktionen / Städte
    Im Freebuild kann jeder bauen wie er will... so wie jetzt auch, jedoch mit einem großen Unterschied: er kann sein Gebiet auch Protecten, indem er einer Fraktion beitritt. Fraktionen sind so etwas wie Gilden/Gruppen. Man sucht sich eine und schließt sich dieser an und kann dann mit diesen zusammen bauen - wie in seiner eigenen Themenstadt. Ausserdem haben Fraktionen durch PvP große Vorteile. Fraktionen sind aber gedeckelt - das heisst, diese können nur eine gewisse Menge an Spielern beinhalten und dürfen keine "Unterfraktionen" Gründen. Städte können, sofern ein Teamler dies genehmigt, auch neutraler Boden - und somit eine echte Themenstadt wie es sie auch jetzt schon gibt - werden.

    Skills
    Spieler können nicht von Anfang an alles verwenden. So kann man nicht mit einer Diahacke starten sondern muss erst mit einer Holzhacke seine Skills trainieren. Dies gilt natürlich im Umgang mit allen Werkzeugen/Waffen/Items. Dafür erhält man aber einiges an Fähigkeiten zusätzlich wie z.B. Teleportationen, Fliegen, Unsichtbarkeit, Doppelten Schaden, Feuerbälle, Magie und vieles vieles vieles mehr.

    Mining
    Es gibt zwei Mining Gebiete: die Mining Welt und die Farm Welt.
    Die Miningwelt hat kein PvP, ist friedlich, bis auf Fallschaden gibt es nichts, das euch stören kann.
    Die Farmwelt hat nicht nur PvP, sondern ist auch noch voller Monster, und hat um einiges mehr Erze als die normale Miningwelt. Jeder kann sich also überlegen, will er lieber sicher Farmen und dafür mehr Zeit investieren, oder will er das doppelte bis dreifache an Erzen erhalten und dafür sich vor jedem Schatten erschrecken, der ihm aufkommt.

    PvP
    Grundsätzlich ist PvP (Bis auf in der Farm-Welt und den Arenen) abgeschaltet. Man kann also ganz gemütlich bauen ohne gestört zu werden. Jedoch einmal pro Woche wird es ein "War for the World" geben. An diesen festen Tagen wird PvP auf der ganzen Karte (exkl. der Hauptstadt, der Miningwelt und den neutralen Städten) aktiviert. Fraktionen haben dann ihre Chance ihren Einflussbereich zu erhöhen, neue Gebiete zu übernehmen und auch noch viele andere "spezielle" Möglichkeiten. Ich sag nur Capture the Hill.

    Solo-Play
    Wer alleine Spielen will hat natürlich auch viele Möglichkeiten. Er kann in einer neutralen Stadt bauen, in der Hauptstadt sich ein Grundstück besorgen oder einfach zu den PvP Tagen Minen gehen. Niemand wird bestraft, weil er nicht mit anderen Spielen will. Als Skills sollte er sich dann jedoch die Pickaxe und Schaufel trainieren, da er nur so an alle Materialien rankommen kann.

    Griefing
    ist wie auch aktuell verboten. Aber da man auf einem RP Server in gewissem maße Griefen muss werden die Waffen des Crime Servers aktiviert. TNT welches ganze Städte in die Luft sprengen kann - und danach den Schaden auch wieder repariert werden die einzige Möglichkeit legal zu Griefen.

    Langzeitmotivation
    Fraktionen kämpfen nicht nur gegeneinander auf dem Schlachtfeld, sondern können auch auf Basis von Handel und Kultur gegeneinander antreten. Teammitglieder lieben schöne Städte und geben denen nicht nur Teleporter, sondern auch andere Vorteile, sofern die Stadt schön ist. Im Optimalfall zieht ein Teamler bei euch mit ein paar Buddies ein und baut bei euch aktiv mit. Weiterhin gibt es einige Posten, die man erringen kann und Fertigkeiten, die man nicht ohne weiteres bekommt.

    Handel
    Da man sich spezialisieren muss (man kann nicht der ultimative Krieger sein und gleichzeitig Diamantwerkzeuge craften und die Dias sammeln) wird der Handel sehr wichtig werden für das ganze Spiel. So wird es neben dem vereinfachten Auktionshaus wieder klassische Shops geben - inkl. einem Marktplatz.

    Thema
    Es gibt kein vorgegebenes Thema. Jeder kann das bauen, was er will, wo er will, sofern es den Freebuild Regeln nicht entgegensteht. So kann es eine Mittelalterstadt geben - direkt neben einem neuen Minehattan gegenüber einer Weltraumstadt. Freiheit wird großgeschrieben. Davon ausgeschlossen ist jedoch die Hauptstadt, die in einem gewissen Renaissancestil gebaut wird.



    Ich hoffe ihr habt nun ein klein wenig mehr Übersicht über das, was euch erwartet. Es wird mit Sicherheit spaßig werden.
     
  2. RIPKreativ

    RIPKreativ Banned BANNED

    Beiträge:
    7
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: RP Server Grundkonzept

    der Kreativ war trotzdem besser :'( :S
     
  3. fishface208

    fishface208 Mitglied

    Beiträge:
    46
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: RP Server Grundkonzept

    Es verspricht interessant zu werden. Ich kann das Skill- und Werkzeugsystem außerdem nur befürworten.
     
  4. DEATHzombie168

    DEATHzombie168 Stammi

    Beiträge:
    296
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: RP Server Grundkonzept

    Hört sich ziemlich cool an :)
    Nur dass Teamler manche Städte/Fraktionen unterstützen können, finde ich ein bisschen zweifelhaft ^^
     
  5. azzazael

    azzazael Mitglied

    Beiträge:
    49
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: RP Server Grundkonzept

    ich werd dem server mal ne chance geben bin gespannt :p
     
  6. Tislou

    Tislou Stammi

    Beiträge:
    373
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: RP Server Grundkonzept

    Endlich!:D Gibt ja doch noch gute Neuigkeiten heute Abend:)! Hoffen wir das beste fürs BDH und das des Alles auch so klappt:)!
     
  7. J3H

    J3H Mitglied

    Beiträge:
    33
    Punkte für Erfolge:
    6
    Re: RP Server Grundkonzept

    Naaaaaagut,
    das Prinzip klingt interressant, könnte fast so gut werden wie der Kreativ(RIP) :)
    Meine Fragen:
    Wird es wieder ein Auktionshaus geben oder nur den Handel unter Spielern(oder etwas ganz anderes? :eek:)
    Wird es etwas kosten eine Faction zu gründen? (oder wird jeder User am Ende alleine in seiner eigenen Faction sein?)
    Wie teuer werden die GS in der Hauptstadt(kostenlos, leicht erfarmbar, oder schwer erreichbar)
    Gibt es eine Liste mit Skills? (Ich will schonmal schauen wohin ich mich spezialisieren werde^^)

    Naja hoffentlich frisst mich die Aufregung bis zum Release nicht auf D:

    mfg J3H ^^

    *edit Wird es einen Nether geben? Wegen Tränke und so
     
  8. JanetMcConach

    JanetMcConach Mitglied++ Aktiver Benutzer

    Beiträge:
    173
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: RP Server Grundkonzept

    für weitere ideen und anregungen werden bestimmt noch plätze gefunden werden :)
     
  9. Frederik90

    Frederik90 Inventar

    Beiträge:
    620
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: RP Server Grundkonzept

    Also die Frage kann ich dir gleich beantworten: Es wird ein oder mehrere Auktionshäuser geben und Shops wie zu Zeiten von Map 6 oder 7 und wie gewohnt den Tradechat. :)
     
  10. Krim

    Krim Ist nicht Krim Teamsklave

    Beiträge:
    4.030
    Punkte für Erfolge:
    98
    AW: Re: RP Server Grundkonzept

    Wir sind uns noch nicht ganz einig, wie es laufen wird. Geplant ist ein Beruf des Fraktionsleiters oder eben eine Gebühr.

    Es gibt "Slums" - naja eher Mietwohnungen ;-) diese sind Kostenlos und super zum Items Lagern, jedoch nur für Spieler mit wenigen Onlinetagen. Ansonsten werden Grundstücke zwischen erschwinglich bis elendig super extrem teuer vorhanden sein.

    bislang noch nicht, da wir einige skills selbst erst noch programmieren.
     
  11. kaeserip

    kaeserip Kaiser Aktiver Benutzer

    Beiträge:
    5.642
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: RP Server Grundkonzept

    Um mal eine Kleinigkeit als Person, die in letzter Zeit sehr inaktiv war und nicht viel vom Bau mitbekommen hat zu sagen:
    Es haut mich echt um, was da in kurzer Zeit entstanden ist - besonders die neue Hauptstadt sieht schon umwerfend aus :D
    Wie das Konzept am Ende wird und wie viel Spaß es macht wird sich dann zeigen - ich bin aber schonmal gespannt :)
     
  12. Plitschy

    Plitschy Mitglied++

    Beiträge:
    142
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: RP Server Grundkonzept

    Aber die Fraktionen an sich sind von Usern... oder gibt es nur ne bestimmte menge Feste Fraktionen?
     
  13. Silagon1

    Silagon1 Mitglied+

    Beiträge:
    96
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: RP Server Grundkonzept

    Ganz wichtige Frage:

    Wird es Quicksouping geben? Das wäre echt klasse. Echt Echt Echt klasse.
     
  14. MineCedi

    MineCedi Stammi Aktiver Benutzer

    Beiträge:
    424
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: RP Server Grundkonzept

    So herzlos es für manche klingen wird: Das klingt so toll, dafür kann mir der Kreativ geschlossen werden :eek:

    Nurnoch eine Frage: Es wird also auch Knarren geben? Das fände ich, naja, nicht so toll da man dafür ja auf den Crime kann. Toll wäre ja wenn man nur mit den "normalen" Waffen (Schwert und Bogen) und villeicht ja einem Stick als Zauberstab für Magie kämpfen würde :D
     
  15. Motscher

    Motscher Profi

    Beiträge:
    1.165
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: RP Server Grundkonzept

    Wie auf jedem Server wird dieser auch irgendwann voll sein, werden dann die Skills neu gelevelt oder kann man fortsetzen wo man war? und kann man mal auf Handwerker, dann auf PVP und dann mal wieder auf miner skillen oder immer nur eine Richtung(Ich war noch nie auf einem Rp :-/ )
     
  16. luukahendri

    luukahendri Mitglied+

    Beiträge:
    64
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: RP Server Grundkonzept

    Also wenn alles wirklich so funtioniert wie es beschrieben wurde gebe ich ein klares PRO und freue mich jetzt schon risieg auf den RP-Server :D Aber der kreativ Server bleibt allen wohl noch sehr lange in Errinerung ..... :)
     
  17. kaeserip

    kaeserip Kaiser Aktiver Benutzer

    Beiträge:
    5.642
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: RP Server Grundkonzept

    Es werden zwar ein paar Funktionen vom Crime übernommen (z.B. TNT), aber soviel ich weiß keine Schusswaffen - Die entsprechenden Items haben auf dem Creative ja auch noch eine andere Funktion :)
     
  18. kaeserip

    kaeserip Kaiser Aktiver Benutzer

    Beiträge:
    5.642
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: RP Server Grundkonzept

    Es wird eine gewisse Beschränkung der Berufe geben - d.h. ihr könnt nicht alle Berufe oder Kampf-Klassen gleichzeitig nutzen. Allerdings könnt ihr diese auch wieder wechseln - dabei geht aber euer Fortschritt wahrscheinlich verloren (Plugintechnisch ist das aber noch nicht 100% fertig/sicher)

    Sry für den Doppelpost, geht mit dem Handy leider nicht anders :(
     
  19. smokykevin

    smokykevin Stammi

    Beiträge:
    213
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: RP Server Grundkonzept

    Hmm ich hoffe Impact kommt auch auf den RP-Server, für spannende Grünlinge vs Impact Duelle
     
  20. Derlo

    Derlo Profi Aktiver Benutzer

    Beiträge:
    1.160
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: RP Server Grundkonzept

    Faszinierend, mal sehen wie sich der RP Server entwickelt. Da werde ich auf jedenfall mal vorbei schauen.
     

Diese Seite empfehlen