1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Playstation 4 - x86 CPU - Top oder Flop?

Dieses Thema im Forum "Spiele Allgemein" wurde erstellt von Krim, 21. Februar 2013.

  1. Krim

    Krim Ist nicht Krim Teamsklave

    Beiträge:
    4.074
    Punkte für Erfolge:
    98
    Die PS4 wurde ebengerade angekündigt, auch wenn der Live Stream sehr geruckelt hat war doch das wichtigste erkennbar. Nun die Frage an alle: was haltet ihr von dieser Konsole? Die x86 CPU ist ja schon vorher durch Gerüchte bekannt geworden - aber meint ihr dies ist der richtige Weg?

    Ich meine schon damals zu xBox Klassik Zeiten hat man gesehen, dass man auch eine gute Konsole mit Standard PC Hardware bauen kann - trotzdem sind die vermuteten Werte (vorsicht Gerüchte!!! 1,6 ghz Octacore mit der Grafikleistung einer GF 670) mit 8GB RAM nicht gerade perfekt für eine Konsole, welche min. 5 Jahre oder sogar noch länger modernste Grafik bieten soll.

    Ausserdem spricht dann doch auch sehr viel dazu sich doch lieber einen guten Gaming-PC zu kaufen, da die meisten Spiele mit Sicherheit auf dem PC Portiert werden. Macht dann ja kaum Umstand. :)
     
  2. Motscher

    Motscher Profi

    Beiträge:
    1.166
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Playstation 4 - x86 CPU - Top oder Flop?

    Zuerstmal: Das Spielvergnügen ist für mich(Betonung:MICH), auf der x-box angenehmer, da man einfach mit dem Controller sich irgendwo ins zimmer filtzt und nicht immer direkt davor sitzt(gesünder für die Augen). Und sonst:Nicht perfekt aber auch nicht schlecht, ich werde mir die x86 CPU kaufen, wenn auch erst in 1-2Jahren da sie dann billiger sind^^. Von Ps halte ich insgesamt wenig, da ich mit dem´n Controllern nicht zurechtkomme als Xbox 360 Zocket.
     
  3. Theoth Zweisechssieben

    Theoth Zweisechssieben Stammi

    Beiträge:
    340
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Playstation 4 - x86 CPU - Top oder Flop?

    ich hab einen High-End PC aber ab und an find ich es einfach bequemer mit meiner PS3 zu zocken also werd ich mir eine PS4 zulegen. Grundsätzlich ist es für den heutigen technologischen Stand vertretbar aber in 3 Jahren.. Fänd mal ne Konsole geil wo man sozusagen Teile bei Sony nachkaufen und dann einbauen kann bzw. halt aufrüstet ^^ so bleibt die Hülle gleich aber die Leistung geht mit der Zeit..
    -Theo
     
  4. hoelle91

    hoelle91 Neuling

    Beiträge:
    4
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Playstation 4 - x86 CPU - Top oder Flop?

    das werden die kaum machen mit den aufrüsten die wollen ja lieber das du mach 3 jahren eine neue konsole kaufen tust damit die mehr geld ein nehmen
    sorum läuft der hase
     
  5. se1by

    se1by Mitglied++

    Beiträge:
    144
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Playstation 4 - x86 CPU - Top oder Flop?

    Der einzige Grund warum bei mir noch die Xbox steht ist das manche Spiele einfach grottenschlecht auf den PC geportet werden.
    Da hat man dann super HW und es ruckelt trotzdem...
     
  6. Centurio_Snow

    Centurio_Snow Inventar

    Beiträge:
    776
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Playstation 4 - x86 CPU - Top oder Flop?

    bin allg. kein ps fan und ich hasse das ständige aufrüsten. mit meinen pc und xbox bin ich zufrieden...
     
  7. marcel2000

    marcel2000 Profi Aktiver Benutzer

    Beiträge:
    1.096
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Playstation 4 - x86 CPU - Top oder Flop?

    tja also der neue Controller ist schon toll aber dass nur der Controller vorgestellt wurde und nicht die PS4 an sich ist schon bisschen schwach von Sony aber naja bin mal gespannt wie die PS4 aussehen wird ;-)
     
  8. 12buchstaben

    12buchstaben Mitglied++

    Beiträge:
    102
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Playstation 4 - x86 CPU - Top oder Flop?

    Psst...Valve lässt grad auch eine "Konsole" machen: Klick mich!
    Also ich find sie besser als Xbox und Ps. Ist aufrüstbar, yay!
    (Konsole ist absichtlich in "" :D)
     

Diese Seite empfehlen