1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Minecraft: Super Idee, schlecht geklaut und grausam Umgesetzt

Dieses Thema im Forum "Spiele News" wurde erstellt von Markus, 27. September 2011.

  1. Kato-San

    Kato-San Kaiser Aktiver Benutzer

    Beiträge:
    4.318
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Minecraft: Super Idee, schlecht geklaut und grausam Umgesetzt

    Vorsicht Spam:

    (ins deutsche übersetzt)

    UserXYZ: Wann wird Bug Z, K, F, G *lange liste* gefixxt`?

    Notch: Wir arbeiten daran.

    [​IMG]
     

    Anhänge:

  2. D3v1l89

    D3v1l89 Profi

    Beiträge:
    1.161
    Punkte für Erfolge:
    56
    AW: Minecraft: Super Idee, schlecht geklaut und grausam Umgesetzt

    Ich frag mich was dieser Flamethread hier soll?

    Sehen wir es nun mal so:

    1. Variante Ihr seid Alphakäufer: Ihr habt 10€ für eine Alpha bezahlt okay, das spiel ist bisher immer noch verbuggt, aber nicht unspielbar und immer noch Beta-Status und ihr werdet nie mehr Geld für das Spiel ausgeben müssen, in diesem ihr schon hunderte Stunden bei manchen schon Tausende Stunden verbracht habt und für einen derart lächerlichen Preis von 10€???? Also was regt ihr euch auf klar kann verbessert werden, aber die Leistung die ihr bezogen habt machen die 10€ mehr als wett.

    2. Variante ihr seid Betakäufer: Okay ihr habt 15€ bezahlt für eine Beta, aber ihr bekommt das Endprodukt, welches in meinen Augen nie geben wird da dieses Spiel in ständiger Entwicklung ist, gratis. Es wird danach nicht für Updates bezahlt, was Patches sind, sondern für Zusatzinhalte die ihr nicht kaufen müsst sondern optional sind! Das Basisspiel wird für alle gleich sein.

    Deswegen weiß ich nicht wieso ihr euch beschwert, ob geklaut oder nicht ist im Endeffekt für euch egal, denn ihr habt Spaß an dem Spiel und mehr sollte euch eigentlich nicht interessieren und wenn ihr kein Spaß mehr habt an dem Spiel, wer hindert euch daran ein anderes Spiel zu spielen? Es zwingt euch keiner dazu Minecraft zu spielen.

    @Kato: Das die Leute nicht immer nur arbeiten sondern auch mal Schabernack treiben ist verständlich oder nicht? Und nenn mir bitte ein Unternehmen das so Kundenfreundlich ist und für jedermann so leicht zu erreichen ist?
     
  3. Kato-San

    Kato-San Kaiser Aktiver Benutzer

    Beiträge:
    4.318
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Minecraft: Super Idee, schlecht geklaut und grausam Umgesetzt

    Nein, das sollte auch nicht als konstruktive Kritik bewertet werden, hab das Bild bei jemanden als Sig gefunden und das hat wunderbar zu diesem Thread gepasst, musste es einfach posten >.<

    Dass Mojang schlecht ist und nichts tut, behaupte ich gar nicht. Das einzige was ich von Mojang lese ist über das Forum, da ich bisher noch nie ne Twitterseite angeschaut habe und auf Facebook kein Interesse besteht xD

    Meine Meinung ist, dass es immer Leute gibt, die etwas extrem schlecht finden und meist bellen die Leute sehr laut, die dann am ende am meisten Geld für das Zeug ausgeben würden =DD

    Frage: Die Zusätze sind ja optional, aber ich frage mich, wie sich das auf den Brauhausserver auswirken wird.
    User A hat Vollversion aber zusatz X, Y, Z nicht, was auf dem Brau8haus installiert ist. Wenn man ganz dreist ist und 15 Euro pro verlangt, sollte nun jeder neuling 20 Euro + 45 Euro, also 65 Euro ausgeben um auf dem Brauhaus spielen zu dürfen, auch wenn er die Addons nicht haben wollte oder erst das spiel ausprobieren wollte und sie vielleicht später holen wollte?
    Aber das ist wie immer zukunftsmusik und wird vor allem diejenigen treffen, die Minecraft neu zulegen. Vielleicht haben wir Glück und Mojang macht auch so Bundles irgendwann, indem man minecraft + verbilligte Updates bekommt oder so.

    Achja Devil braucht nen Egopush:

    D3v1l du bist der Beste!!!!

    Edit:
    Muss ich eigentlich einen Programmierer mögen, nur weil er ein geniales Spiel herausbringt, egal ob geklaut oder nicht? xD
     
  4. Wolkot

    Wolkot Profi

    Beiträge:
    1.449
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Minecraft: Super Idee, schlecht geklaut und grausam Umgesetzt

    Hmmm also "Flamethread" seh ich hier nicht so, sind doch das meiste solide wen und aber Postings. Obwohl der erste Post Definitiv in die Richtung geht, da hast du recht.

    Ganz sicher, haben wir ja auch gemacht. WOT Team stellt ihres ja sogar als Video rauf *gg*

    Spass im Büro

    http://www.gamona.de/gamonatv/world...ie-entwickler-feiern-party:video,1751432.html

    Das waren übrigens keine Stripperinnen sonder Angestellte :)

    Die nehmen sich ja nicht mal bei den Intros ernst :)
    http://www.youtube.com/watch?v=mxSBU9UsVQI
    http://www.youtube.com/watch?v=x48LiVDK5SA

    Offtopic - Telekom Offtopic Ende
     
  5. Coldshade

    Coldshade Profi

    Beiträge:
    1.503
    Punkte für Erfolge:
    56
    AW: Minecraft: Super Idee, schlecht geklaut und grausam Umgesetzt

    Ich gebe mal meinen Qualitätssenf hinzu...

    Wie schon gesagt wurde, hat Notch das Spiel nicht geklaut, sondern sich inspirieren lassen. Die Texturen, die Minecraft so einmalig machen, hat er auch nicht geklaut.

    Zweitens hat Notch nicht die Serversoftware geschrieben. Meinen Erkenntnissen zufolge war Minecraft nie für einen Multiplayermodus geplant. Jemand anderes hat Minecraft für den Multiplayer konzipiert und den einzigen Fehler den Notch gemacht hat war, die Software einfach so zu übernehmen ohne schwerwiegende Fehler beheben zu lassen.

    Des weiteren kann man sich bei dem Preis von 15€ nicht groß beschweren. Dann werden halt große Updates kostenpflichtig. Na und?

    Was ich aus Moralischen Aspekten bemängeln muss ist, dass Notch Minecraft als Freeware anbietet sobald es sich eh nicht mehr verkauft. Was viele als positiv erachten halte ich für etwas Geldgeil.
     
  6. Metoo99

    Metoo99 Inventar

    Beiträge:
    872
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Minecraft: Super Idee, schlecht geklaut und grausam Umgesetzt

    Dazu kann man nur eins sagen : Super Dreist !!!!
     
  7. Coldshade

    Coldshade Profi

    Beiträge:
    1.503
    Punkte für Erfolge:
    56
    AW: Minecraft: Super Idee, schlecht geklaut und grausam Umgesetzt

    Ich fühle mich nicht geschädigt dadurch, dass ich bezahlt habe. Meinte nur, dass es unterstreicht, dass Notch Geldgeil ist.
     
  8. Schneller123123

    Schneller123123 Mitglied

    Beiträge:
    11
    Punkte für Erfolge:
    21
    AW: Minecraft: Super Idee, schlecht geklaut und grausam Umgesetzt

    Ich fand in der Zeitschrift c`t 1/2011 dieses köstliche Editorial von Gerald Himmelein.
    Ähnlichkeiten mit vorhandenen Diskussionen wäre reiner Zufall. ;-)


    Vorwärts gewandt

    Angenommen, ein Hersteller stellt etwas ganz
    Neues vor oder zumindest etwas, was sich von
    allem Bekannten so stark abhebt wie ein Einhorn
    von einem Esel. Schon bevor das Neue überhaupt
    auf dem Markt ist, formt sich eine Meute, die
    sofort in zwei Gruppen zerfällt.

    Das "Was soll das denn"-Lager betrachtet das
    erste Produktfoto von allen Seiten (auch von
    hinten) und klagt erst mal über den hohen Preis.
    Dann wird eine weitgehend herbeifantasierte
    Mängelliste aufgestellt: Kann dies nicht, kann
    das nicht und ist eigentlich nur ein Abklatsch
    von Produkt X.

    Die "Darauf haben wir gewartet"-Fraktion
    studiert das erste Produktfoto mit der Lupe,
    findet rechts eine Kerbe, die entweder ein
    Kompressionsartefakt oder ein Erweiterungs slot
    ist und extrapoliert daraus frech den poten -
    ziellen Funktionsumfang. Sie lobt, dass der
    Hersteller damit einen ganz neuen Markt
    erschließe, kein Vergleich zu Produkt X.

    In beiden Gruppen sitzen Leute, die besser
    schreiben können als warten. Die einen sezieren
    genüsslich das noch nicht existierende Neue,
    bis kein Schräubchen mehr davon übrig ist.
    Die anderen feiern den bevorstehenden
    Paradigmen wechsel und verkünden die Ankunft
    des Heilands. Je näher der Verkaufsstart rückt,
    desto hysterischer werden beide Fraktionen.

    Dann der Erstverkaufstag: Vom Hype ergriffene
    Käuferschlangen vor dem Laden, im Café gegenüber
    eine Skeptiker-Delegation, die den Tumult mit
    ironischem Grinsen beobachtet. Fünf Minuten
    später stehen die ersten Erfahrungsberichte
    online: Meine ersten vier Minuten mit dem
    Seligmacher. Es hat einen An-/Ausschalter.

    Einer aus dem "Was soll das denn"-Lager hat
    eines der Neuen gekauft, nur um vorführen
    zu können, dass es nix taugt. Man kanns ja
    weiterverkaufen. Die ersten Tage gibt er
    viel zum Besten, etwa "Es fehlt eine Kaffee -
    maschinen-Schnittstelle". Dann wird ihm das
    Neue langweilig und er verstummt. In der
    Halleluja-Fraktion haben immerhin drei das
    Neue gekauft: Einer geht ohne gar nicht mehr
    ins Bett, der zweite implementiert unter
    Garantieverlust eine fast funktionierende
    Kaffeemaschinen-Schnittstelle, der dritte
    läuft - von der Realität enttäuscht - zum
    "Was soll das denn"-Lager über.

    Ein paar predigen unbekümmert weiter: Sie
    verdammen das Neue für Dinge, die es nicht
    kann, und sie bejubeln Dinge, die sie nicht
    ausprobiert haben ("Enormes Potenzial!"). Der
    Rest der Meute wartet hungrig auf das nächste
    Neue. Was wird es da wohl Revolutionäres geben?
    Wer würde so was Blödes freiwillig kaufen? Was
    könnte man damit Tolles anfangen?

    Derweil bleibt Produkt X in den Regalen
    liegen, obwohl es eigentlich alle Bedürfnisse
    befriedigt. Wer könnte es auch noch ernst
    nehmen? Es ist ja nicht mehr neu.
    Gerald Himmelein


    Viel Spaß beim lesen !
     
  9. ayanamiie

    ayanamiie Mitglied

    Beiträge:
    22
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Minecraft: Super Idee, schlecht geklaut und grausam Umgesetzt

    Devil hat aufjedenfall recht für 10euro kann man nix sagen allerdings is das spiel aus meinersicht nichmehr wirklich ne beta beisovielen millionen kunden sovielen patches immer zusagen es sei noch ne beta halt ich für falsch. Inzwischen kann man eigendlichnen stabiles spiel erwarten wennich an die lags vom mc denke seit 1.8 das hat beimir erst aufgehört als ich misa draufgehaun habe praktisch keinerkleilag mehr.



    Wenn man die 10euro preis bednekt und 40-70euro für vollpreis spiele hat man mehr in mc an spielzeit verbracht wie bei neureren games xD
     

Diese Seite empfehlen