1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Keine Informationen.

Dieses Thema im Forum "Griefing und Beschwerden" wurde erstellt von Derlo, 15. August 2012.

  1. Derlo

    Derlo Profi Aktiver Benutzer

    Beiträge:
    1.160
    Punkte für Erfolge:
    58
    Hallo BdH Team,
    ich habe es paar mal erlebt, das aufeinmal irgendwelche Änderungen auf dem Server getroffen wurden, ohne irgendwelche Informationen.
    Zum Bsp. steht im veraltetem Rangsystem das Superstammis Feuer setzen können, dann habe ich mitbekommen das sie auch noch Lava setzen dürfen, aber es steht nirgendwo.

    Im 2. Fall wurde ich von einem User mal angeschrieben und gefragt warum er kein Member mehr ist? Kurz davor habe ich auch von Usern mitbekommen das es ein neues System geben wird, indem man mit gesammelten XP (Nicht die XP Orbs von Mobs, etc.) sich einen Rang kaufen kann. Es wissen einige User (wenige). Wenn man sowas schon plant dann kann man das doch auch schnell in ein Thread schreiben, oder nicht? Wäre ja sonst wirklich blöd für die User die sich jetzt ein Titel verdient haben und der aufeinmal weg ist, ohne zu wissen warum.

    Der 3. Fall war dann heute. In den Regeln steht folgender Satz:
    Dann bekomme ich aber auf dem Server mit, dass man sie doch ersetzt oder es zumindest versucht. Warum? Die meisten Diebstähle passieren im Freebuild und dann werden die Items/Blöcke auch noch ersetzt obwohl das gegen die Regeln ist. Wenn man dann schon eine Regeländerung, extra für den Freebuild macht, dann informiert uns alle bitte oder führt wieder LWC ein, damit solche Diebstähle nicht mehr passieren.
    Mich würde es sehr freuen wenn hier wirklich mal ein Thread entsteht, der Regeländerunen oder Veränderungen beinhaltet, die nicht auf der Website angezeigt. Ich weiß auch langsam nicht WAS ich den Usern schreiben soll wenn sie irgendwelche Fragen haben. Einige schreiben das, andere jenes. Eine kleine Information wäre wirklich gut und es ist bestimmt nicht schwer kleinere Informationen in ein oder zwei Sätzen in ein Thread zu schreiben.

    MfG
    Derlo

    PS: Ja, ich weiß das es nicht mein Server ist und das ihr ändern könnt was ihr wollt, aber trotzdem wäre eine Information gut...
     
  2. stuffhsg

    stuffhsg Profi Aktiver Benutzer

    Beiträge:
    1.895
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Keine Informationen.

    Es wird an einem neue Konzept gearbeitet, um es euch schneller aber vor allem auch besser vorzustellen.
     
  3. Derlo

    Derlo Profi Aktiver Benutzer

    Beiträge:
    1.160
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Keine Informationen.

    Kleinere Informationen dazu (Website/Forum) wären da wirklich gut.
     
  4. AbbydieHexe

    AbbydieHexe Profi

    Beiträge:
    1.477
    Punkte für Erfolge:
    36
    Re: Keine Informationen.

    Habt etwas geduld meine Lieben :-)
    Intern wird gerade fleißig gearbeitet.
    Bitte habt nachsicht mit uns, das wir auch nur Menschen sind und nicht von jetzt auf gleich alles Perfekt haben.
    :D
     
  5. Zodiac_1

    Zodiac_1 Inventar

    Beiträge:
    603
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Keine Informationen.

    Ich denke das ist etwas missverständlich formuliert, besser wäre: "Es besteht kein Anspruch auf Ersatz."
    Wenn wir keine Sachen, die geklaut wurden, ersetzen würden, würden viele User, nachdem ihr FB-GS ausgeraubt wurde, die Lust an diesem Server verlieren. Allerdings kann man sich vor Ersatz-Anfragen nicht retten, wenn es diese Regel nicht geben und jeder User für jeden Pups-verlust Ersatz verlangen würde.
     
  6. xdix

    xdix Mitglied

    Beiträge:
    18
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Keine Informationen.

    Lieber Derlo.
    Weil du meinen Post zum Thema LWC auf Map 7 beantwortet hast, beantworte ich auch mal deinen :D
    Die Systemänderungen wurden ingame angesprochen. Das System ist scheinbar noch nicht fertig also
    ist es momentan sichtbar nicht nötig diese Änderungen groß anzukündigen oder?
    Was LWC betrifft... du hast erwähnt, dass man es wegen den Diebstählen eigentlich wieder
    einführen sollte. Allerdings sprachst du dich in meinem oben angesprochennen Post noch gegen
    LWC aus. Ich versteh die Welt (bzw. dich) nicht mehr.
    Und nun zu der Regel mit dem Ersetzen von Items. Ich denke diese Regel bezieht sich
    eher auf den Fall dass man nichtmehr nachweisen kann ob und welche gegnstände
    fehlen und ersetzt werden sollen. Ich denke man sollte froh darüber sein, dass das Team
    sich bemüht dem User entgegen zu kommen, auch wenn dies wahrscheinlich von Anfang an nicht
    vorgesehen war.
     
  7. DanielMincaftaa

    DanielMincaftaa Mitglied++

    Beiträge:
    120
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Keine Informationen.

    Derlo, wenn das Team gerade an einem System arbeitet, müssen sie es doch nicht ankündigen, es kann ja auch sein das nichts daraus wird. Immerhin ist es ja noch nicht eingeführt worden.
    Des Weiteren ist das BdH riesig da kann mal was vergessen werden. Dieses eine Detail finde ich jetzt nicht so tragisch.
    Ich vermute das in den Regeln nur steht das keine Items ersetzt werden damit User nicht nerven und damit Betrug eingedämmt wird. Ein Supporter wird doch wohl etwas ersetzen dürfen wenn etwas, nachweisbar, gestohlen wurde. Da hat dann ja keiner einen schaden davon. Ich bin froh das wir ein Server-Team haben das sich immer neue Dinge ausdenkt und für uns User auch meistens da ist wenn wir etwas brauchen.
     
  8. Derlo

    Derlo Profi Aktiver Benutzer

    Beiträge:
    1.160
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Keine Informationen.

    Dann kann man das doch auch so hinschreiben....
    Habe auch nichts von groß ankündigen geschrieben, sondern von einer kleinen Information.
    Falsch, ich war NICHT gegen LWC.
    Wenn jetzt so , dass so viele User ihr wertvolles Zeug im Freebuild lagern, dann wäre es ja besser wenn man LWC reinhaut, wenn man aber nicht im Freebuild lagern sollte, dann kann man LWC weglassen, so sollte es verständlicher sein, oder?
    Wenn das der Fall sein sollte, dann wäre es doch auch gut wenn man es so hinschreiben würde. Für mich sieht das nähmlich so aus das NICHTS ersetzt wird wenn sowas passiert und dazu zählt auch Diebstahl.
    Es war nicht nur 1 Detail sondern paar...ich habe sogar mal jemanden wegen dem Rangsystem angeschrieben, aber es kam nichts zurück, leider.
    Ja, das kann sein, aber ein User hat anscheinend seinen Member Rang dadurch verloren und da wäre es doch nett gewesen wenn man es davor angekündigt hätte was jetzt entfernt wurde, für den Test....

    Denkt ihr etwa ich bin nicht froh das sich das Team einsetzt und das ich das nur aus Spaß schreibe? Kleinere Informationen wären nett, vllt nicht zu allem, aber etwas wäre gut.
     
  9. TheOriChau

    TheOriChau Administrator Teamsklave Aktiver Benutzer

    Beiträge:
    4.429
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Keine Informationen.

    Derlo so gesehen ersetzten wir nichts. Wir machen einen Rollback und wenn dabei Sachen wieder in der Kiste liegen könnt ihr zufrieden sein. Allerdings sollten z.b Obsidians dadurch nicht wieder erscheinen bekommt ihr von uns keins. Die "Erstattung" der Items ist also eine folge des Rollbacks den wir durchführen.
     
  10. Bauerchen

    Bauerchen Profi

    Beiträge:
    1.728
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Keine Informationen.

    Und mal abgesehen davon, sind alle User, die ihr wertvolles Zeug im Freebuild lagern, selbst schuld wenn es wegkommt.
    Meiner Meinung nach haben sie es sogar verdient, dass man sie bestiehlt, wenn sie nicht verstehen wollen, dass gon der Mapleitung gewollt ist, dass man auf der Hauptwelt wohnt.

    Was ich auch miterlebt habe ist, dass neue User nicht mehr den Elan finden, Cobble oder Obsi zu farmen für ein GS, sondern so kostenlos ins Freebuild ziehen, 10 Holz farmen und dann ne kleine Blockhütte bauen.
    Da finde ich spielt ihr euch selbst aus. Ein GS im Freebuild sollte auch etwas kosten. Pro Block den es hat 2.5BM oder so. Dann würde man sich überlegen, ob es sich nicht anders rentiert, in eine Stadt zu ziehen.
     
  11. Kato-San

    Kato-San Kaiser Aktiver Benutzer

    Beiträge:
    4.318
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Keine Informationen.

    Dann wird aus einem Freebuild ein Pay2build würd ich mal sagen.
    Ein Freebuld ist ja dafür da um gratisw irgendwas zu bauen, was man einfach mal bauen will ohne an die grenzen seines gs zu kommen =D
    Oder für manche eben eine Übergangslösung, die später dann genug Geld für ein Haus haben.
    Würde der Freebuild nicht mehr free sein, würde es genug gefrustete User geben, die einfach keinen Bock mehr haben auf dem Server etwas zu bauen.
     
  12. DanielMincaftaa

    DanielMincaftaa Mitglied++

    Beiträge:
    120
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Keine Informationen.

    Da gebe ich dir absolut recht Kato. Zwar ist es schade das es das LWC-Plugin nicht mehr gibt dafür sollte man sich aber einn zweiten Homepoint setzen können. Denn immer wenn ich etwas einlagere muss ich in die Slums fahren und wenn mir etwas übrig bleibt muss ich wieder in die Slums fahren. Das kostet ziemlich viel Zeit. Deshalb bin ich für einen Homepoint im Free und ein Homepoint auf der Hauptmap
     
  13. Kato-San

    Kato-San Kaiser Aktiver Benutzer

    Beiträge:
    4.318
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Keine Informationen.

    Dann würde ich sagen, dass es so limitiert sein sollte, dass ein Home zwingend auf dem Freebuild sein muss und ein Home kann gesetzt werden wo es ist, meiner Meinung nach =D
     
  14. pcfan

    pcfan Stammi

    Beiträge:
    276
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Keine Informationen.

    Oder eben so: 2 Homes insgesamt, aber nur ein Home pro Welt. Falls das überhaupt so umsetzbar ist.
     
  15. DanielMincaftaa

    DanielMincaftaa Mitglied++

    Beiträge:
    120
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Keine Informationen.

    Ein Home im Free und eines auf der Hauptwelt. Das wäre doch ok
     
  16. Derlo

    Derlo Profi Aktiver Benutzer

    Beiträge:
    1.160
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Keine Informationen.

    Klang aber Ingame irgendwie anders, da hat man sogar gefragt was einem verloren gegangen ist und durch Aussagen von Usern klang es auch so, das Supporter Items/Blöcke ersetzen. Ob es jetzt durch ein Rollback oder sonstwas war, haben sie nicht geschrieben, es klang aber nicht danach das es durch ein Rollback kam.
    Aber ok. Mir ging es hier auch nicht um diese Regelung, sondern um kleine Informationen, mehr auch nicht.
    2 Home Punkte wären für die Leute, die hauptsächlich im Freebuild sind, wirklich gut, solange es noch kein LWC gibt oder eine andere Möglichkeit seine Kisten vor anderen Usern zu schützen.

    MfG
    Derlo

    PS: Wäre ein Schild im Freebuild nicht gut, aufdem steht "Kisten können nicht protected werden!"? Vllt würden sie dann auch nichts mehr dort lagern, oder zumindest nicht die wertvollsten Dinge.
     
  17. Bauerchen

    Bauerchen Profi

    Beiträge:
    1.728
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Keine Informationen.

    Ich bin ganz ehrlich. Die User sollten es allmählich wissen, dass LWC nicht mehr drauf ist. Es wird auch jeden Tag mindestens 20mal erwähnt, dass das protecten nicht geht etc. Selbst schuld, wenn man dann immer noch zu dumm ist. Meiner Meinung nach sollte im Freebuild nur das Haus, also die gesetzten Blöcke gerollbackt werden, und Kisten nicht. Wenn das eine das andere nicht mit einschließt.
     
  18. AbbydieHexe

    AbbydieHexe Profi

    Beiträge:
    1.477
    Punkte für Erfolge:
    36
    Re: Keine Informationen.

    Ich denke das alle sgesagt wurde.
    Derlo ich verstehe das du kleine Informationen möchtes, aber das klappt nicht immer.
    Wie gesagt, das Team arbeitet gerade Intern und bitte bitte meckert nicht sofort, weil irgend was mal im Chat überlesen wird, oder wir irgend was vergessen haben irgend wo und wie ein zu tragen.
    Ein Supporter kann auch mal nicht auf den Chat achten, weil er eine Internetseite auf hat und das Team macht seine Aufgaben.
    Bitte habt gerade wirklich etwas geduld und nachsicht.
    Wie gesagt, das Team ist Intern am schuften und wird alle wichtigen Informationen mit der Zeit bekannt geben und he, wir machen das Privat, in unserer Freizeit, wir machen auch fehler.
    Zu der Regel! Zodiac hat es sehr gut umschrieben.
    Die Regeln sind für euch Bindend und für uns ein ungefaire Richtline.
    Wenn sachen Weg kommen, dürfen wir ersetzen, das liegt in der Hand des einzellnen Supporters und die Regeln schützen uns nur davor, das nicht alle User verlangen, sondern wenn wir mal die Zeit und Muse haben, was nun mal bei dem ganzen Arbeitsaufwand echt schwer sein kann, wir dann aus freien stücken diese Regel mal nicht beachten.
    Die Regeln bleiben Regeln und das Team darf auch mal nett sein, wenn das Team es will und somit eine Regel kurz mal nicht so eng sieht.
    Kommt ja nicht auf die Idee nun zu betteln, die Antwort wird nein sein.
     
  19. Derlo

    Derlo Profi Aktiver Benutzer

    Beiträge:
    1.160
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Keine Informationen.

    Nicht nur ich, es gibt auch andere die das wollen und ich bin sicherlich nicht der einzige der an was meckert!
    Bindend, das verstehe ich vllt beim Verbot von irgendwelchen Items oder Blöcken aber das dann Supporter oder sonstwer mal eine ausnahme machen, das verstehe ich nicht. Und hier ist wieder die sache. Abby, du sagst:
    Ori sagte aber das es durch die Rollbacks passiert und sonst nichts ersetzt wird. Was soll den da jetzt stimmen? Wird jetzt ersetzt oder wird nicht ersetzt und man kann nur hoffen das durch ein Rollback das meiste wieder da ist und wenn nicht, hat man pech? Genau solche Dinge verwirren mich.
     
  20. Kato-San

    Kato-San Kaiser Aktiver Benutzer

    Beiträge:
    4.318
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Keine Informationen.

    Naja, aus meiner Sicht ist es eher so, dass im Normalfall die ITems auch im Log sein müssten, soonst könnte jeder herkoimmen und mehr items verlangen als er wirklich verloren hat.
    Durch Rollbacks sollte es natürlich wieder rückgängig machbar sein.
    Vergiss außerdem nicht, dass sich die User meist selbst zuzuschreiben haben, wenn sie etwas nicht bekommen.
    Es kommt teilweise auch darauf an, welchen Umgangston man zu anderen hat und wenn man Supporter beleidigt und fordernt wirkt, wirkt sich das eben auch negativ aus.
    Dass es natürlich sehr problematisch ist nach einem Rollback und wir nicht einfach so darauf los ziehen können und 100ten von Usern das Zeug zu rollbacken, sollte auch klar sein.
     

Diese Seite empfehlen